Anforderungsformular Kalibrierung

Kalibrierscheinformat
Kalibrierschein als Ausdruck in Papierformat
Kalibrierschein als PDF-Datei
Kalibrierschein als aufpreispflichtige Excel-Datei

Angaben zur Firma
( Die nachfolgenden Angaben werden auf dem Kalibrierschein erscheinen )
Firmenbezeichnung :
Anschrift Strasse :
  PLZ : Ort :

Angaben zum Messgerät
Hersteller : Beschreibung :
Typennummer : Serien Nr. :
Optionen :

Angaben zum technischen Ansprechpartner
Name, Vorname :
Telefon : Fax :
E-Mail Adresse :

Es wird angenommen, dass das Messgerät in kalibrierfähigen Zustand ist.
Geben Sie bitte eine kurze Fehlerbeschreibung an wenn dies nicht der Fall sein sollte.

(für eine detaillierte Fehlerangabe bitte zusätzliches Beiblatt per Mail an kontakt@1acal.de senden )

Im Falle eines Ausfalls Ihres Messgerätes während der Kalibrierung
werden wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen


Welchen Art der Kalibrierung benötigen Sie für ihr Messgerät?

1 Werkskalibrierung ( WKS )
a) WKS - Kalibrierung mit Messdaten
b) WKS-Plus - Kalibrierung mit Messdaten "Vor und Nach" Justage *

2 Akkreditierte Kalibrierung ( DAkkS )
a) DAkkS - Kalibrierung mit Messdaten
b) DAkkS-Plus - Kalibrierung mit Messdaten "Vor und Nach" Justage *
* Eine Kalibrierung nach Justage wird nur dann durchgeführt und berechnet wenn die technischen Daten nicht eingehalten werden.

Wünschen Sie die Durchführung einer Justage * Ja Nein*
(Zutreffendes bitte ankreuzen)
* Wenn sie "NEIN" ankreuzen, wird eine Kalibrierung nach "1.a" bzw. "2.a" ohne Justage nur mit Eingangsdaten durchgeführt.